Heinz-Lothar Barth

Druckversion dieser Seite

Anfang Juli 2017 sprach Dr. Barth im Zister­zien­ser­kloster Hohen­furth im Rah­men eines mehr­tägi­gen Semi­nars über die Themen Martin Luther, neuer Tauf­ritus, die Heilige Messe und Papst Jo­han­nes Paul II. Die Vor­träge wurden von Gloria TV auf­ge­zeichnet:

Titel

Martin Luther (1)

Die „neue Form des Christentums“

Martin Luther (2)

Die Messe – Zentrum des lutherischen Neuansatzes

Der neue Taufritus (1)

Die Zerstörung des Taufritus

Der neue Taufritus (2)

Die fehlenden Exorzismen im Taufritus

Die Heilige Messe (1)

Das Zweite Hochgebet wurde in der Kneipe geschrieben

Die Heilige Messe (2)

Die orthodoxe Sicht der Epiklese als wandelnd entstand als antikatholischer Effekt in der Neuzeit

Die Heilige Messe (3)

Vergleich: Canon des Hippolyt und das Zweite Hochgebet

Die Heilige Messe (4)

Die Frage des Priestertums

Johannes Paul II. (1)

War Johannes Paul II. ein Heiliger?

Johannes Paul II. (2)

Johannes Paul II. und die anderen Religionen

*